Wirklichkeit

Jeder schafft sich sein eigenes

Modell der Wirklichkeit und lebt

darin

 

Schwierigkeiten fangen an, wenn dieses Modell mit dem Umfeld nicht konform geht und nicht akzeptiert wird. Wie offen und interessiert gehen wir mit den Modellen unserer Mitmenschen sowie unseren eigenen um? Wie schnell (be)werten wir andere und uns selbst? Manchmal hilft schon ein wenig Abstand, um die jeweilige Wirklichkeit zu sehen und Kommunikation ist die wunderbare Möglichkeit des Verstehens. Stellen wir Fragen, kann es unseren Blick auf und in andere Modelle nur erweitern und uns stetig ein Stück toleranter machen. Anderen, wie uns selbst gegenüber. 

Ich wünsche allen neue und spannende Ein- und Ausblicke ;-) 

Kirsten Germann

 

Martin Benhöfer  / pixelio.de
Martin Benhöfer / pixelio.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Germann-Coaching

Kirsten Germann

  • Fachtrainer für soziales Coaching
  • Kommunikations-Trainerin
  • Lizenzierte Trainerin der     FYB-Academy für   "Wege aus der Stressfalle"

Am Bahnhof 1 49610 Quakenbrück

Mehr Info:

05431-90 70 280

oder

0175-375 79 75